Donnerstag, 11. Januar 2007

GPS - aller Anfang ist schwer

Ich habe mich mal durch zahlreiche Internetforen durchgelesen um mir ein Bild zu machen, was andere Outdoor Sportler für Erfahrungen mit GPS Navigation und im speziellen mit Garmin GPS Geräten haben. Dabei sind mir folgende Punkte aufgefallen:
  • "GPS Anfänger" sind von der Funktionialität der GPS Geräte überfordert bzw. erschlagen
  • bei den technischen Begriffen (Track, Route, routingfähig, topographische Karten etc.) herrscht ein ziemliches Chaos
  • einfachere Bedienung wird von vielen gewünscht
  • der Preis spielt eine grosse Rolle
  • die Qualität der digitalen Karten läßt zu wünschen übrig
  • GPS Touren im Internet sind zum Teil ebenfalls ungenau
  • viele bemängeln den Format Dschungel der GPS Touren (crs,gpx,txt,trk....)
  • schlechte Empfangsqualität der GPS Empfänger
  • zu kurze Betriebsdauer im Akku/Batteriebetrieb
  • viele wünschen sich ein Gerät zum MP3s hören, Telefonieren und navigieren
  • umständliche Bedienung der mitgelieferten PC Software
  • schlechte Beratung der Händler
  • ...
Ich versuche in den nächtsen Blogs auf die einzelnen Punkte einzugehen. Im nächsten werde ich versuchen die grundlegenden Begriffe der GPS Navigation und digitalen Karten zu erläutern. Über Kommentare, Kritik und Vorschläge freue ich mich natürlich sehr. Auch bei Wikipedia sind nicht alle Begriffe erklärt. Vielleicht können wir das ja hier schaffen, etwas mehr Ordnung in die Begriffe zu bringen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen